Slider

Semi-virtuelles online Studienkonzept

Die Philosophie des SHW ist vom Eingehen auf die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse der Studierenden geprägt. Dies führt zu einer überdurchschnittlich hohen Erfolgs- und Zufriedenheitsquote, basierend auf methodischem Arbeiten sowie praxisorientiertem und individuell angeleitetem Lernen.

Ziel der Ausbildung am SHW unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.- Prof. DDr. Peter Linnert ist die weitgehend praxisbezogene Aus- und Weiterbildung, um den Teilnehmern die Grundlage für eine entscheidende Verbesserung ihrer professionellen Fähigkeiten zu ermöglichen. Gerade auch in schwierigen wirtschaftlichen Lagen ermöglicht das SHW eine solide sowie leistbare private Weiterbildung, um sich auf dem Arbeitsmarkt profilieren zu können.

Mit diesem MBA-Programm reagieren wir auf die aktuelle Entwicklung und können somit ein Online Distance-Learning Format gewährleisten, das zum Vorteil der Studenten, keinen Fristen unterworfen ist.

Die aktuelle Lage zeigt die gestiegene Nachfrage nach soliden sowie autonomen Online-Lernformaten.

Studienbeginn: jederzeit, durch sehr kurze Überprüfungszeit der erforderlichen Unterlagen (1-2 Tage), innerhalb von 3 Tagen möglich
Studienformat: semi-virtuell (Via Zoom, Skype etc. kommunizieren Sie regelmäßig mit ihrem Betreuer)
Studiendauer: 2 - 3 Semester/ individuell abhängig von beruflichen sowie familiären Einschränkungen
Studiensprache: Deutsch
Credits: 90 ECTS
akad. Grad/ Titel: Master of Business Administration (MBA) - international sowie EU-weit anerkannt und eintragungsfähig
Preis: € 2450,- exkl. USt./ Semester (Finanzierung sowie Ratenzahlung nach Vereinbarung möglich)

WHY US?

berufsorientiert - praxisnah - flexibel

In Kooperation mit

Weitere Informationen

Kooperationspartner

Die C.H. Warsaw Management University, ist eine international tätige Privatuniversität mit Sitz im Zentrum von Warschau, ein Institut, das sich insbesondere durch ein Bildungsangebot auszeichnet, das speziell auf die Bedürfnisse kreativer und außergewöhnlich talentierter Menschen zugeschnitten ist.

Kreativität und Innovation sind die Grundmerkmale der von C.H. Warsaw Management University entwickelten Weiterbildungsprogramme, die in interdisziplinären Teams unter Beteiligung bekannter und angesehener Praktiker und Professoren erstellt werden.

Dieses weltweit anerkannte Bologna konforme MBA - Programm, ist insbesondere für jene gedacht, die über unternehmerische Fähigkeiten, Berufserfahrung und/oder einen ersten Universitätsabschluss verfügen und in ihrer beruflichen Laufbahn den nächsten Karriereschritt planen.

Begehrt ist dieses berufsbegleitende MBA-Programm bei einer Vielzahl von Entscheidungsträgern in der mittleren und höheren Managementebene verschiedenster Unternehmen aus Industrie und Handel, wie auch aus dem öffentlichen Sektor.

Zielgruppe und Voraussetzungen

Zulassungsbedingungen

  • Universitäts- bzw. Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • ausreichend berufliche Praxis
  • Individuelle Teilleistungen können angerechnet werden
  • Bewerbungsunterlagen

oder

  • Mehrere Jahre an Praxis- und Führungserfahrung
  • Bewerbungsunterlagen

Erforderliche Bewerbungsunterlagen

  • Europass Lebenslauf (Vorlage)
  • Motivationsschreiben / Letter of Intent (Vorlage)
  • Passkopie und Passfoto
  • Zeugnisse, Diploma, Diploma Supplement
Studienorganisation und Curriculum

Aufbau des Studienprogramms

Das MBA-Programm ist ein berufsbegleitendes Studium, das zur Gänze als e-learning Programm konzipiert ist und in deutscher Sprache durchgeführt wird. Unter der wissenschaftlichen Leitung der Sales Manager Akademie am Studienzentrum Hohe Warte können neben virtuellen Video-Calls via Zoom, Skype etc. bei Bedarf zusätzliche Beratungs- bzw. Unterrichtseinheiten in Wien, Salzburg, München, Innsbruck, Graz und Klagenfurt zusammen mit Ihrem Betreuer vor Ort absolviert werden. Außer in Wien ist die Mondesteilnehmerzahl für individuellen Präsenzunterricht 5 Teilnehmer. Diese Präsenzeinheiten können als Inhouse-Seminare auch unternehmensintern durchgeführt werden.

Das Grundstudium umfasst 8 Module (zu je 7,5 ECTS), von denen 4 als Pflichtfächer zu absolvieren sind. Die restlichen 4 können aus 5 Wahlfächern gewählt werden, die laufend ergänzt werden. Für jedes Modul sind Prüfungsleistungen (wie z.B. Projektarbeiten, Klausuren, Bearbeitung von Fallstudien etc.) zu erbringen.

Mit dem erfolgreichen Abschluss des General Management Certificate des SHW und der Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen (N.B. zu Studienbeginn fehlende Qualifikationen könnten ggf. während des Grundstudiums erworben werden) werden die Studierenden an der C.H. Warschau Management University in die Master Stufe eingeschrieben.

Nach Erfüllung aller im Curriculum vorgesehenen Studienleistungen wird der akademische Grad "Master of Business Administration (MBA)" von der C.H. Warsaw Management University vergeben. Eine Gleichstellung mit einem österreichischen akademischen Grad ist damit nicht bestätigt.

Kosten

Die Kosten des gesamten MBA-Studienprogramms betragen € 2450,- exkl. USt pro Semester. Die Anmeldegebühr beträgt einmalig € 410,- exkl. USt. Die Prüfungsgebühren betragen insgesamt € 300,- exkl. USt. und sind einmalig nach der Verteidigung der Master-Thesis zu entrichten.

Masterarbeit

Die Masterabeit ist der Hauptbestandteil des Curriculums. Die Arbeit umfasst 40 - 50 Seiten. Durchgehend ist eine einheitliche inhaltliche Struktur, eine akademische Sprache und wissenschaftliche Referenzierung anzuwenden.

Vorab ist ein Research Proposal einzureichen, in dem das Thema und die Vorgangsweise dargestellt wurde. Für die Betreuung und Beratung stehen qualifizierte Referenten zur Verfügung.

Berufsbegleitend sind für die Masterstufe (Research Proposal plus Masterarbeit) ein Jahr Studienzeit zu veranschlagen.

Downloads

Nachfolgend finden Sie die Vorlagen für den Lebenslauf und das Motivationsschreiben:

Aufbau der Studienmodule

Aufgepasst! Jetzt Teilstipendium sichern.

0%

MBA-Eignungstest

Wie gut kennen Sie sich im Business Management aus?

Gleich nach der Anmeldung geht's los! Es sind 20 Fragen innerhalb von 3 Minuten zu beantworten.

1 / 20

Wie heisst die Person auf dem Bild?

Question Image

2 / 20

Welcher Buchtitel stammt von Adam Smith?

3 / 20

Welches ist ein Beispiel für Inferiore-Güter?

4 / 20

Was meinte Henry Ford mit dem Satz "You can have it in any color, as long as it's black"?

Question Image

5 / 20

Friedrich August von Hayek vs Kaynes. Welche Aussage stimmt?

6 / 20

Wie viel ergibt 7894+782?

7 / 20

Wie viele EU-Mitgliedsstaaten haben nicht den EURO als Nationalwährung?

8 / 20

Was sind Grenzkosten?

9 / 20

Aktien-Broker bieten stets den Kauf und Verkaufspreis an.
Welcher ist durch die sogenannte Marge stets höher?

10 / 20

Was besagt die Glockenkurve?

11 / 20

Wie nennt man die Differenz zwischen dem Kauf und Verkaufspreis im engeren Sinn?

12 / 20

Was ist die e-Funktion?

13 / 20

Wie heisst die Person auf dem Bild?

Question Image

14 / 20

Wenn der DB1 größer ist als der DB2, dann…

15 / 20

Der Kategorische Imperativ stammt von…

16 / 20

Wie hoch ist der Körperschaftssteuer-Satz in Österreich?

17 / 20

Wie viele Erwerbstätige gibt es in Österreich?

18 / 20

Wie hoch ist das BIP von Österreich?

19 / 20

Wer hat die Waschmaschine erfunden?

20 / 20

Wieviele sogenannter Porter´Ps gibt es ?

Question Image

Prozentzahl richtiger Antworten:

0%

Beenden

Durch die Teilnahme am MBA-Eignungstest, sichern Sie sich die Chance, die Hälfte der Kursgebühren als ein Teilstipendium erlassen zu bekommen.

Jetzt gleich loslegen!

Es sind 20 Fragen in 3 Minuten zu absolvieren. Auch wenn Sie nicht alle Fragen in dieser Zeit beantworten sollten, wesentlich wichtiger sind die insgesamt korrekten Antworten.

Viel Erfolg!

Kontakt
close slider

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns oder rufen uns direkt an

+43 1 370 88 77-99

info@hohe-warte.at

Geweygasse 4A
1190 Wien